Diese Website kann Affiliate-Links und Werbung enthalten, damit wir Ihnen Rezepte anbieten können. Lesen Sie meine Datenschutzbestimmungen.

Das Eintopf cremige Parmesan-Hähnchen-Tortellini ist eine familienfreundliche Mahlzeit, die im Handumdrehen fertig ist! Es ist vollgepackt mit goldbraunem Hühnchen, Gemüse und Tortellini, alles in einer cremigen Parmesansauce.

Dieses Eintopf-Hühnchen mit Tortellini ist eine familienfreundliche Mahlzeit, die im Handumdrehen fertig ist!  Es ist vollgepackt mit goldbraunem Hühnchen, Gemüse und Tortellini, alles in einer cremigen Parmesansauce.

Hallo, hier ist Sara von Abendessen im Zoo Wir präsentieren Ihnen ein supereinfaches Abendessenrezept, das perfekt für hektische Abende unter der Woche geeignet ist! Hühnchen und Nudeln sind immer eine tolle Kombination, und in diesem Fall verwende ich Tortellini anstelle Ihrer Standardnudeln. Dieses Rezept beginnt mit dem Hähnchen – Sie können hier Hähnchenbrust oder Hähnchenfilets verwenden, diese einfach in 2,5 cm große Stücke schneiden. Das Huhn kommt in eine heiße Pfanne und wird perfekt goldbraun gegart. Als nächstes kommen die Tortellini und etwas Hühnerbrühe. Ich verwende für dieses Gericht gekühlte frische Tortellini, Sie können Ihren Lieblingsgeschmack wählen. Ich mache dieses Gericht am liebsten mit Käse-Tortellini. Das Schöne an Tortellini ist, dass sie nur wenige Minuten zum Kochen brauchen!

Dieses One-Pot-Hähnchen mit Tortellini in einem Topf.

Nachdem die Tortellini gekocht sind, füge ich etwas Sahne und Parmesan hinzu. Der letzte Schritt besteht darin, Ihr Gemüse hinzuzufügen. Ich lasse etwas Spinat in der Soße zusammenfallen und rühre ein paar frische Tomaten hinzu. Andere tolle vegetarische Optionen wären Grünkohl, abgetropfte Dosentomaten oder sogar aufgetauter gefrorener Brokkoli. Der letzte Schliff ist eine Prise Petersilie und schon ist das Abendessen perfekt!

One Pot Chicken mit Tortellini verrühren.

Dieses Hähnchen mit Tortellini schmeckt pur perfekt oder kann mit einem einfachen grünen Salat oder Knoblauchbrot serviert werden. Ich finde es toll, dass meine ganze Familie diese Mahlzeit ohne Beanstandung essen kann und dass es am Ende nur noch ein Gericht zu reinigen gibt!


  • Das Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen.

  • Das Hähnchen in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Unter gelegentlichem Rühren 4-5 Minuten kochen, bis das Huhn gebräunt und gerade gar ist.

  • Nehmen Sie das Huhn aus der Pfanne. Zum Warmhalten mit Folie abdecken.

  • Die Butter in die Pfanne geben und schmelzen; Das Mehl einrühren und 1 Minute kochen lassen.

  • Die Hühnerbrühe einrühren und 2 Minuten kochen lassen, bis sie leicht eingedickt ist.

  • Die Tortellini in die Pfanne geben und zum Kochen bringen; 4 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren, um sicherzustellen, dass die Tortellini mit Flüssigkeit bedeckt sind.

  • Sahne und Parmesan einrühren und noch 1 Minute kochen lassen.

  • Das Hähnchen zusammen mit dem Spinat wieder in die Pfanne geben. 2-3 Minuten kochen lassen, oder bis der Spinat zusammengefallen ist.

  • Die Tomaten unterheben. Die Petersilie darüber streuen und servieren.



Dient: 4

Kalorien238kcal (12 %)Kohlenhydrate6G (2%)Eiweiß4G (8%)Fett22G (34 %)Gesättigte Fettsäuren12G (60 %)Cholesterin61mg (20%)Natrium699mg (29 %)Kalium221mg (6%)Faser1G (4%)Zucker1G (1%)Vitamin A848IU (17 %)Vitamin C19mg (23 %)Kalzium102mg (10 %)Eisen1mg (6%)

Alle Nährwertangaben basieren auf Berechnungen Dritter und sind lediglich Schätzungen. Jedes Rezept und jeder Nährwert variieren je nach den von Ihnen verwendeten Marken, den Messmethoden und den Portionsgrößen pro Haushalt.

Andere Rezepte, die Ihnen gefallen könnten:

Salsa Huhn

Zitronenpfeffer-Hähnchen