Diese Website kann Affiliate-Links und Werbung enthalten, damit wir Ihnen Rezepte anbieten können. Lesen Sie meine Datenschutzerklärung.

Diese Mit Cheeseburger gefüllte Jalapeno-Poppers sind eine lustige und einfache Vorspeise, die sich perfekt für jeden Anlass eignet. Sie bringen genau die richtige Menge Würze mit und sind in wenigen Minuten zubereitet.

Hallo alle! Es ist Becky von Der Cookie-Neuling und ich freue mich einfach riesig, hier zu sein und einfache Rezepte zu plaudern! Ich habe das Gefühl, dass dies zum ersten Mal ein Partybeitrag ist, und wenn ich zu einer Party gehe, bringe ich diese mit Cheeseburger gefüllten Jalapeno-Poppers mit. Sie sind voller Geschmack und ohne viel Aufhebens, genau so, wie ich ein Rezept liebe. Wenn Sie Ihre Vorspeisen mundgerecht, würzig und käsig mögen, sind Sie bei uns genau richtig.

Bevor ich kochen lernte und wir jede Mahlzeit in Restaurants aßen (shhh), bestellte ich gerne Jalapeno-Poppers. Ich dachte, es handele sich um ein kompliziertes Rezept, das ich nicht zu Hause ausprobieren wollte. Ich habe mich SEHR geirrt.

Diese mit Cheeseburger gefüllten Jalapeno-Poppers sind einfach zu einfach, um sie nicht zuzubereiten. Alles, was Sie tun müssen, ist, etwas Rindfleisch mit Ihren Lieblingsgewürzen anzubraten, einen Jalapeno mit Frischkäse und dem Rindfleisch zu füllen und mit geriebenem Cheddar zu bedecken. Sie werden viele davon machen wollen, denn bei uns zu Hause sind sie immer in wenigen Minuten aufgebraucht.

Um ein tolles Rezept noch besser zu machen, sind diese Poppers relativ frei von Schuldgefühlen. Also Pop und ein paar Leute und genießt die Party. Lecker!


  • Heizen Sie den Ofen auf 350 °F vor. Legen Sie ein Backblech mit Folie aus oder sprühen Sie es mit Antihaftspray ein. Beiseite legen.

  • Schneiden Sie jede Jalapeno der Länge nach in zwei Hälften und höhlen Sie mit einem Messer und einem Löffel die Adern und Kerne jeder Paprika aus. Die Jalapenos auf das Backblech legen.

  • Das Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne erhitzen. Fügen Sie das Rindfleisch hinzu und zerbröseln Sie es während des Garens. Nach etwa der Hälfte der Garzeit das Taco-Gewürz unterrühren. Wenn es nicht mehr rosa ist, bei Bedarf abtropfen lassen und beiseite stellen.

  • Füllen Sie jede halbe Jalapeno mit 1 Teelöffel Frischkäse, geben Sie anschließend eine Häufung Rindfleisch dazu und bestreuen Sie sie anschließend mit Cheddar. Mit allen Jalapenos wiederholen.

  • 25–35 Minuten backen oder bis die Jalapenos nach Ihren Wünschen gar sind und der Käse vollständig geschmolzen ist.

  • Genießen!


***Die Kerne und Adern sind der schärfste Teil der Jalapeno. Achten Sie beim Aushöhlen der einzelnen Paprikahälften darauf, so viel wie möglich zu entfernen.


Dient: 6

Kalorien200kcal (10 %)Kohlenhydrate3G (1%)Eiweiß18G (36 %)Fett13G (20%)Gesättigte Fettsäuren6G (30%)Cholesterin68mg (23 %)Natrium112mg (5%)Kalium380mg (11 %)Faser1G (4%)Zucker2G (2%)Vitamin A655IU (13 %)Vitamin C44.3mg (54 %)Kalzium30mg (3%)Eisen2mg (11 %)

Alle Nährwertangaben basieren auf Berechnungen Dritter und sind lediglich Schätzungen. Jedes Rezept und jeder Nährwert variieren je nach den von Ihnen verwendeten Marken, den Messmethoden und den Portionsgrößen pro Haushalt.